Artikel-Nr.:  eQ76799
HomeMatic Funk-Jalousieaktor 1fach, Unterputzmontage - Bild 1
UVP:2)
59,95 EUR(inkl. MwSt.)
Bei uns sparen Sie somit:
5 %
Hersteller: eQ-3 AG
eQ-3 AG
Verfügbarkeit:(Lieferzeit: Artikel am Lager und sofort versandfertig. Lieferzeit Deutschland: 1-3 Werktage, Europa: 3-14 Werktage, restliche Laender: 2-6 Wochen.)
Kauf über Bonuspunkte:
Für den Kauf über Bonuspunkte werden 59,95 Bonuspunkte benötigt.
PioTek-Aktion 2017 (bis 28.02.2017)
59,95 EUR1)
56,95 EUR
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Stueck

HomeMatic Funk-Jalousieaktor 1fach, Unterputzmontage 

Technische Unterlagen zum HomeMatic-System finden Sie hier oder direkt: 
- Bedienungsanleitungen
- Dokumentationen und Tutorials
- Konformitätserklärungen
 
Unsichtbar installierbar in Abzweig- oder Schalterdosen, mit Anschlüssen für konventionelle Taster.

Licht und Schatten.
Komfortables Dimmen – HomeMatic hält Funk-Dimmer für die unterschiedlichsten
Anwendungen bereit.

Stimmungsvolle Lichtinszenierungen.
Durch die Kombinationsmöglichkeit von mehreren Dimmern auf einer Fernbedienungstaste. Bequemes Zusammenfassen von Schaltfunktionen, gedimmtem Licht und Behangsteuerung auf einer Fernbedienung. Generieren Sie Szenarios aus Licht und Schatten, die per Tastendruck aktiv werden. Durch erweitertes Anlernen ist es möglich, mehrere Lichtfunktionen einfach und intuitiv zu kombinieren.

HomeMatic spart Energie.
Gedimmtes Licht verbraucht weniger Energie, durch geeignete Verschattung
wird kein Klimatisieren notwendig. Vielfältige zeitgeführte Funktionen lassen sich mit HomeMatic einfach automatisieren. HomeMatic lässt die Sonne herein – durch zeitgesteuertes Hochfahren der Rollläden.

Universell.
Die HomeMatic-Komponenten gibt es in unterschiedlichen Bauformen für die verschiedensten Einsatzbereiche.
 
Geräteeigenschaften Jalousieaktoren
  • Bedienung über Fernbedienungen oder direkt am Gerät bzw. über angeschlossene Taster
  • Automatisches Einfahren bei Windalarm
  • AES-authentifizierte Kommunikation*
  • Einstellbare Fahrzeiten*
  • Einstellbare Fahrtrichtungsumschaltzeiten*
  • Für eine Vielzahl von handelsüblichen Jalousiemotoren geeignet
  • Geringer Stand-by-Verbrauch
  • Positionen können direkt angefahren werden*
  • Signal-LED am Gerät
  • Verhalten für jede Fernbedienung, jeden Taster einzeln programmierbar*

* in Verbindung mit der HomeMatic-Zentrale

Technische Daten :

Anschlussspannung  230 V/50 Hz
Relaiskontakt  1 Schließer, 1 Wechsler
Max. Ausgangsstrom  250 W Motorlast
Stand-by-Leistungsaufnahme  0,5 W
Schutzart  IP 20
Abmessungen (B x H x T)  53 x 53 x 30 mm
 
Alle technischen Daten sind Herstellerangaben!  Irrtum, Druckfehler, Preisänderungen und Liefermöglichkeit vorbehalten.
Durchschnittliche Kundenbewertung: 
Anzahl der : 2
Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Artikel und teilen Sie Ihre Beurteilung anderen Besuchern mit!
Funktion gut, Einbaugrösse fürchterlich, 23.03.2012
Autorin/Autor:
Funktion:
Das Einbinden und anschließende Programmieren war kein Problem. Wenn man Jalousien damit ansteuern möchte, fällt einem die fehlende Funktion auf, dass die Lamellen nicht "out-of-the-box" gestellt werden können. Es gibt also keine
Einstellung zur Bestimmung der Lamellenstellung. Somit hat der Aktor eigentlich nicht den Namen Jalousieaktor verdient.
Einbau:
Fürchterlich. Der Einbau gestaltet sich nicht gerade einfach. Bei mir sind wirklich tiefe Dosen als Hohlwanddosen verbaut. Der Aktor passt auf den Millimeter, schräg liegend in die Dose. Er muss! unbedingt ganz auf den Boden, damit überhaupt noch ein Taster in die Dose passt. Negativ ist auch, dass das Gehäuse des Aktors die Durchführungen zu den danebenliegenden Dosen komplett verdeckt. Hier war nur mit viel Biegerei und Quetscherei ein Einbau möglich. Den Taster habe ich dann mit flexiblen Drähten angeschlossen, sonst hätte der erst gar nicht in die Dose gepasst. Mein Taster (Jung) liegt direkt auf dem Aktor auf. Wer dann noch eine Wago Klemme benötigt, der muss sich schon was einfallen lassen.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?JaNein
Funktion super, aber Einbau, 11.03.2010
Autorin/Autor:
Die Funktion des Gerätes ist einwandfrei, aber der Einbau gestaltet sich sehr schwierig, wenn man das vorhandene Schalterprogramm weiter nutzen will.
Tiefe Dosen sind notwendig. Trotzdem kann es sein, das je nach Einbausituation zum Stemmeisen gegriffen werden muss. Die Einbautiefe von 30mm des Aktuators ist eindeutig zu viel.
Ich habe 7 Stück eingebaut...
War diese Bewertung für Sie hilfreich?JaNein